Home

 

 

Herzlich Willkommen

auf der Seite

des Bildungsnetzwerkes Wesermarsch

genannt BiNe

 

 

Wissenswertes über das Bildungsnetzwerk

 

Im Jahr 2002 wurde das Bildungsnetzwerk an den berufsbildenden Schulen für den Landkreis Wesermarsch als Projekt gegründet.

Seit 2008 leitet Frau Inge Warns das Bildungsnetzwerk. Diese halbe Lehrerstelle wird über die „Region des Lernens“ vom Land Niedersachsen finanziert.

Ein großer Schwerpunkt der Arbeit des Bildungsnetzwerkes in Kooperation mit den Berufsbildenden Schulen ist die Berufsorientierung für die Schüler der 8. und 9. Klassen der allgemein bildenden Schulen in unserem Landkreis.

Modelle, wie das Unterrichtskarussell (BOK), die Berufe-Rallye, das Schnupperpraktikum und Vorstellung einiger Betriebe im Unterricht werden in einem Schuljahr für ca. 250 Schüler in den Berufsbildenden Schulen durchgeführt.

Weiterer Baustein für die Durchführung der Berufsorientierung ist der ständige Austausch mit den Lehrern und Lehrerinnen der allgemein bildenden Schulen und der Berufsbildenden Schulen z. B. in Arbeitsweisen mit den Berufseinstiegsbegleitern und der Arbeit- und Wirtschaftslehrer/innen aller Schulen in der Wesermarsch.

Highlight ist jedes Jahr die von BiNe organisierte Berufsfindungsmesse (BFM). Diese über die Region hinaus bekannte und beliebte Messe zieht immer mehr auch Betriebe aus den umliegenden Landkreisen an.

Der Bereich Prävention, der ebenfalls seit 2002 im Bildungsnetzwerk verankert ist, wird von Frau Ute Mescheder abgedeckt.

Seit der Gründung der Bildungsregion (BiRe) des Landkreises Wesermarsch im Jahr 2015 arbeitet BiNe aktiv mit dieser im gemeinsamen Bildungsbüro zusammen.